Sonntag, 3. November 2013

NNN001 Die beste Erfindung seit geschnittenem Toastbrot


Im ersten Podcast sprechen Steffen und Max im Clubraum des Comic Planet Rheine etwas DC-lastig über Comics und Filme und vor allem über die New 52. Steffen wartet auf Max und macht Beatbox. Wir trinken übrigens kein Bier, sondern Kräuterlimo. Ehrlich!!!
Thema 1 (00: 38):
* Ben Affleck ist Batman
* Ben Affleck war George Reeves aka Superman in “Die Hollywood-Verschwörung”
* Christian Bale ist Affengesicht
// Musik: Niion – WOAH OKAY – Music
Thema 2 (04:42):
* Tötet Batman den Joker am Ende von “The Killing Joke”?
* Mag Allan Moore “Watchmen” oder “The Killing Joke” nicht?
// Musik: Zabutom – Burk – Micro Music For Micro People
Thema 3 (10:11):
* Howard Porter ist Zeichner von “Justice League 3000″
* Steffen mag Howard Porter aber nicht
* Max und Steffen werfen einen Blick auf die JLA-Storyline “Rock of Ages” und reden über
Connor Hawke und den cheesy 1990er Jahre Aquaman
// Musik: Kazumi Totaka – The Moon – Super Mario Land 2: Six Golden Coins
Thema 4 (20:22):
* Lobo sieht aus wie eine Animefigur
* Max nennt Steffen den Blob und Steffen bricht den Podcast ab… nicht!
* Eine “kurzer” Abriss über Lobos bisherigen Auftritte in der New 52
* Rob Liefeld hat den Kern getroffen (sic!)
* Sheba ist Lady Lobo und verschwindet aus der Kontinuität
* Allan Moore schreibt dann wohl bald Lobo!
* Power Rangers – making the grass explode just by posing!
// Schlussworte von Rico: ” Yu-Gi-Oh ist cool!”
// Musik: Batman The Brave and the Bold – Drives Us Bats – Mayhem of the Music Meister
// Outtake

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen